Über

Ein Blog für Genießer/innen

Kategorien

Kalender

Juli 2014
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archiv

Suche

Blogroll

Meta

2. Jun. 2010
if ( p75HasVideo($post->ID) ) { echo p75GetVideo($post->ID); }

KPM steht für Königliche Porzellan Manufaktur und das Café befindet sich als Teil der KPM-Welt, dem Prozellan-Museum, in den historischen Gebäuden der Manufaktur. Die Porzellan-Herstellung hat in dieser Ecke der Stadt eine lange Tradition, von der leider nur noch KPM übrig geblieben ist.

Sonntag, später Nachmittag, nach dem Besuch auf dem Flohmarkt auf dem 17. Juni zum Aufwärmen einen Zwischenstopp im KPM Café gemacht. Um diese Zeit herrschte schon gelinde Leere im Café. Was jedoch nicht bedeutet, dass man hier sofort bedient wird! Nein, man lässt uns reichlich Zeit, uns niederzulassen, das Panorama aus den bodentiefen Fenstern und das Interieur zu bewundern, bevor die Karte gereicht wird. Anschließendhaben wir auch genügend Zeit, dieselbe auswendig zu lernen. Wir sind hier schließlich im feinen Charlottenburg! Obwohl – Moabit ist keine 100 Meter Luftlinie entfernt (wenn da nicht Spree wäre). Die Preise sind jedenfalls charlottenburgerisch. Wir haben uns aber davon nicht stören lassen und uns recht wohl gefühlt. Der Kaffee, Tee und der Kuchen waren zum Glück dann auch entsprechend lecker. [mehr]

26. Okt. 2009
if ( p75HasVideo($post->ID) ) { echo p75GetVideo($post->ID); }

Bis zur Trauung im Köpenicker Standesamt war noch etwas Zeit uns so beschlossen wir, noch “schnell einen Kaffee trinken” zu gehen. Gegenüber vom Rathaus ist auch gleich ein Café, also flugs hinein. Und was erwartete uns da: ein gemütliches Sofa, ein liebevoll eingerichteter Gastraum mit jeder Menge Büchern und Sammeltassen und Bedienungen in süßen Uniformen! Ein Blick auf die Karte offeriert neben  Cappucino und Latte Macchiato  auch “Casanova” [mehr]

genießer-website:




Blog Autoren

Tags

Letzte Kommentare