Über

Ein Blog für Genießer/innen

Kategorien

Kalender

April 2014
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Archiv

Suche

Blogroll

Meta

3. Dez. 2010
if ( p75HasVideo($post->ID) ) { echo p75GetVideo($post->ID); }
Jacks Gasthof, Neuseeland

Dass man hier bei waschechten Berlinern gelandet ist, erkennt man gleich an den dekorativ aufgehängten Schildern des "Polizeipräsidenten von Berlin" oder der "Berliner Feuersozietät"

Wenn man in Neuseeland mal wieder Sehnsucht nach Berliner Schnauze bekommt, dann fährt man bei Jacks Gasthof vorbei. Ein wenig nördlich der Ortschaft Charleston an der Westküste der Südinsel gelegen, wird man hier mit der typischen Berliner „Herzlichkeit“ von Jack und Petra aus Reinickendorf empfangen.
Zu Essen gibt es Pizza und Pasta wie in Deutschland, aber hier wird Wert auf lokale und ökologisch angebaute Zutaten gelegt. Zum Gasthof gehören eine Bar und kleine Tanzfläche sowie ein Biergarten mit Bühne und ein kleiner Campingplatz. Die Sauna scheint jedoch außer Betrieb zu sein. [mehr]

29. Nov. 2010
if ( p75HasVideo($post->ID) ) { echo p75GetVideo($post->ID); }

Wenn man in Nelson nach einem Fischrestaurant fragt, wird man zu „The Anchor“ geschickt. Nelson ist der größte Ort in der Tasman Bay auf der Südinsel Neuseelands, an deren Ende der berühmte Abel Tasman Nationalpark liegt.

Das Restaurant liegt direkt am Jachthafen und hat eine schöne Terrasse, auf der man direkt am Wasser sitzen kann. Der Bereich gleich am Eingang mutet zuerst ein wenig nach Kantine an, aber wenn man erst einmal an der Theke vorbei in den hinteren Teil gelangt ist, sitzt man auf bequemen Stühlen an netten Holztischen. Sieht man einmal von dem hierzulande allgegenwärtigen Fisch im Backteig (besser bekannt als Fish&Chips) ab, der hier ebenfalls in einigen Variationen zu haben ist, bietet die Karte auch gebratenen und sautierten „richtigen“ Fisch und Meeresfrüchte. Aber auch Fleischesser kommen auf ihre Kosten mit Steak, Rinderfilet und dem beliebten „Surf&Turf“, Fisch und Fleisch. [mehr]

18. Nov. 2010
if ( p75HasVideo($post->ID) ) { echo p75GetVideo($post->ID); }

Eine Stadtbesichtigung in Auckland ist anstrengender als gedacht, da man ständig ziemlich steile Hügel rauf und runter gehen muss. Nachdem wir die Queen Street, die Haupt-Einkaufsmeile in Downtown und den Skye Tower besichtigt hatten, überfiel und auf dem Weg zum Hafen der Mittagshunger. Nach Besichtigung diverser Bäckereien, Pizza-/Sandwich- und Asia-Imbissen stolperten wir in einer ruhigeren Nebenstraße in das Turners Diner, ein typisches Mittagsbistro wie sie momentan viele eröffnet werden, geführt von einer Brasilianerin. Das moderne Ambiente sprach uns sofort an und so entschieden wir uns spontan dafür, hier zu essen. [mehr]

genießer-website:




Blog Autoren

Tags

Letzte Kommentare